Energie-News

Aktuelle Meldungen aus der Energiewirtschaft 

Die themen- und spartenübergreifenden Meldungen werden 2-3 x wöchentlich direkt in Ihren Internetauftritt unter Berücksichtigung des jeweiligen CD eingebunden.

Alle Meldungen haben einen allgemeinen Bezug zu Themen, die für Stadtwerke-Kunden interessant sind, wie z.B. Fördermaßnahmen, Informationen zum Thema Erdgas, Erneuerbare Energien, Elektrofahrzeuge, Trinkwasser, Heizkosten usw.

Die Meldungen werden exklusiv für alle am GIPS Projekt teilnehmenden Energie- und Wasserversorger von einer Fachredaktion geschrieben. 

Person tippt auf Laptop

Preise 

Die Erstellungs- und Supportpauschale sind untrennbar miteinander verbunden. Die Supportpauschale beinhaltet die Bereitstellung, das Hosting, alle Lizenzen und den technischen Support.

  • Supportpauschale:

    ab 40 € einmalig*
  •  

Nachträgliche Layoutintegrationen berechnen wir nach Aufwand.

*Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. Ust.

Leseprobe Energie News

Strom- und Gaspreise gesunken

Laut einer Auswertung des Online-Vergleichsportals Verivox mussten die Privathaushalte in den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 weniger für Strom und Gas bezahlen.

Deutsche Großstädte hinken beim Solarausbau hinterher

Neubaudächer werden in einigen deutschen Großstädten kaum für Solaranlagen genutzt. Dies geht aus einer Meldung des Energie-Anbieters LichtBlick hervor.

Leitungswasser trinken schützt das Klima

Wer statt Mineralwasser aus dem Supermarkt Wasser aus dem Hahn trinkt, vermeidet Plastik und CO2. Hierauf wies die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW) in einer Meldung hin

Private Stromkunden profitieren vom Konjunkturpaket

Nach Berechnungen des Online-Vergleichsportals Verivox entlastet das kürzlich beschlossene Konjunkturpaket der Bundesregierung die Verbraucher deutlich.

Wasserhaushaltsgesetz wird für besseren Schutz der Gewässer geändert

Durch Novellierung des Wasserhaushaltsgesetzes sollen Flüsse und Seen, die an landwirtschaftlich genutzten Hangflächen angrenzen, vor Überdüngung geschützt werden.