Energie-News

Aktuelle Meldungen aus der Energiewirtschaft 

Die themen- und spartenübergreifenden Meldungen werden 2-3 x wöchentlich direkt in Ihren Internetauftritt unter Berücksichtigung des jeweiligen CD eingebunden.

Alle Meldungen haben einen allgemeinen Bezug zu Themen, die für Stadtwerke-Kunden interessant sind, wie z.B. Fördermaßnahmen, Informationen zum Thema Erdgas, Erneuerbare Energien, Elektrofahrzeuge, Trinkwasser, Heizkosten usw.

Die Meldungen werden exklusiv für alle am GIPS Projekt teilnehmenden Energie- und Wasserversorger von einer Fachredaktion geschrieben. 

Person tippt auf Laptop

Preise 

Die Erstellungs- und Supportpauschale sind untrennbar miteinander verbunden. Die Supportpauschale beinhaltet die Bereitstellung, das Hosting, alle Lizenzen und den technischen Support.

  • Supportpauschale:

    ab 40 € einmalig*
  •  

Nachträgliche Layoutintegrationen berechnen wir nach Aufwand.

*Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. Ust.

Leseprobe Energie News

Stromspartipps fürs ganze Jahr

Der Energieanbieter E.ON hat Tipps zusammengetragen, mit denen sich das ganze Jahr über Stromkosten sparen lassen.

Änderung des Wasserhaushaltsgesetzes beschlossen

Durch eine Änderung des Wasserhaushaltsgesetzes soll die Nitratbelastung der Gewässer künftig reduziert werden. Hierauf wies das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) in einer Meldung hin.

Frühjahrs-Check für Photovoltaik- und Solarthermieanlage

Am Ende des Winters sollten Hauseigentümer rechtzeitig einen Photovoltaik- und Solarthermieanlage-Check in Auftrag geben, um die Energieerträge in der sonnenreichen Jahreszeit zu maximieren. Hierauf wies das Informationsprogramm Zukunft Altbau in einer Meldung hin.

Stromverbrauch in Deutschland gesunken

In Deutschland wurde im Jahr 2019 zwei Prozent weniger Strom als im Vorjahr verbraucht. Zu diesem Ergebnis kommen vorläufige Berechnungen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).

BDEW: Corona-Krise derzeit keine Gefahr für Energieversorung und Trinkwasserqualität

Laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat die Corona-Pandemie derzeit keine Auswirkungen auf die Energieversorgung und Trinkwasserqualität in Deutschland.