Home - Kontakt - Impressum

Über uns Strom Wasser Abwasser Service

Differenzmenge

Ergebnis der Differenzbilanzierung:

StromNZV §12 Abs.3 Nr. 3:

Arbeit des Lastganges 2019:  0   kWh
Leistung 2019:  773   kW

Entgelt für die Jahresmehr- / Mindermengen:

Veröffentlichung gemäß §13 Abs. 3 StomNZV


Preise für Mehr- und Mindermengen

Mehr- und Mindermengen ergeben sich aus der Differenz von prognostizierter elektrischer Arbeit und der vom Kunden tatsächlich bezogenen elektrischen Arbeit.

Arbeitspreise für den Ausgleich von Mehr- und Mindermengen beim synthetischen Lastprofilverfahren.

Ab 01.01.2010 rechnet die Stadtwerke Uslar GmbH die Mehr-/Mindermengen mit den vom BDEW im Internet unter

 http://www.bdew.de

veröffentlichten SLP-Jahres-Mehr-/Mindermengenpreisen ab. 


Preise 2006
Preise 2007
Preise 2008
Preise 2009
NETZNUTZUNG
Hochspannungsmast

Am 29. April 1998 ist das "Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechts" in Kraft getreten.

Seither kann jeder Kunde selbst entscheiden, von welchem Anbieter er seinen Strom beziehen möchte. Der Stromtransport erfolgt dabei weiterhin über die vorhandenen Netze.

Die Netzbetreiber sind deshalb gesetzlich verpflichtet, ihre Netze diskriminierungsfrei auch anderen Unternehmen für die Belieferung von Kunden zur Verfügung zu stellen.

» Veröffentlichungspflichten