Wichtig! Wenn diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier. halter

GIPS Newsletter Head

Eine neue, zukunftsweisende Fotofunktion in der GIPS Stadtwerke App bietet den Kunden eine zeitsparende und vor allem einfache Lösung für die Selbstablesung des Zählerstandes – und dem EVU bietet sie eine größere Sicherheit.

Innovative Technik

Eine Fotofunktion zur Selbstablesung des Zählerstandes ist bereits seit einiger Zeit ein wichtiger Bestandteil unserer GIPS Stadtwerke App. Die händische Eingabe des Zählerstandes wird dabei durch ein Foto bestätigt. Nun haben wir eine neue Fotoerkennung unseres Kooperationspartners Pixolus in die App integriert, welche die Übermittlung des Zählerstandes für die Kunden noch einfacher macht. Außerdem gewährleistet sie den Stadtwerken und EVU den korrekten Zählerstand vom richtigen Zähler.

Kein Tippen mehr. Ein Klick – fertig

Der Kunde muss lediglich die Kamera des Smartphones vor den Zähler halten und ein Bild des Zählerstandes aufnehmen. Die Zahlen auf dem Zähler werden automatisch und in Sekundenschnelle erkannt. Der korrekte Zählerstand wird dann digitalisiert und übernommen.

Höchste Plausibilität

Zur Identifizierung und Verifizierung des Zählers wird gleichzeitig der Barcode, der jedem Zähler zugeordnet ist, numerisch erfasst und übertragen. Die Fehlerquelle, die einen bestimmten Zählerstand versehentlich mit einem falschen Zähler verknüpft, ist somit beseitigt. Hat sich ein Kunde geirrt und möglicherweise den Zähler eines Nachbarn fotografiert, wird dies sofort aufgedeckt.

Übersichtlich

Simultan wird ein scharfes Belegfoto aufgenommen, sodass der Zählerstand, die Daten des Barcodes als auch das Foto unmittelbar ins Abrechnungssystem übermittelt werden können. Zur übersichtlichen Dokumentation des Verbrauchs und Kostenverlaufs werden diese darüber hinaus grafisch angezeigt.

Dies macht das Ablesen des Zählerstandes einfach, sicher und übersichtlich.

www.gipsprojekt.de/apps

www.pixolus.de

 

HR Systems ist Mitglied in der Allianz für Cyber-Sicherheit

So sind wir immer auf dem neuesten Stand und können Ihnen die höchsten und aktuellen Sicherheitsstandards bieten!

Was ist Cyber-Sicherheit?

Cyber-Sicherheit erweitert das Aktionsfeld der klassischen IT-Sicherheit auf den gesamten Cyber-Raum. Dieser umfasst sämtliche mit dem Internet und vergleichbaren Netzen verbundene Informationstechnik und schließt darauf basierende Kommunikation, Anwendungen, Prozesse und verarbeitete Informationen mit ein. Damit wird praktisch die gesamte moderne Informations- und Kommunikationstechnik zu einem Teil des Cyber-Raums.

Was ist die Allianz für Cyber-Sicherheit?

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Derzeit beteiligen sich bereits über 1.200 Institutionen, Partner und Multiplikatoren an der Allianz.

Ziele der Allianz für Cyber-Sicherheit

Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland hat die Allianz das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Die Allianz für Cyber-Sicherheit baut hierfür eine umfangreiche Wissensbasis auf und unterstützt den Informations- und Erfahrungsaustausch.

Weitere Ziele der Allianz für Cyber-Sicherheit sind die Erstellung und Pflege eines aktuellen Lagebildes, die Bereitstellung von Hintergrundinformationen und Lösungshinweisen, die Intensivierung des Erfahrungsaustausches zum Thema Cyber-Sicherheit und der Ausbau von IT-Sicherheitskompetenz in Organisationen mit intensivem IT-Einsatz.

www.allianz-fuer-cybersicherheit.de

 
 

Sie finden uns auch auf Facebook!

Klicken Sie „Gefällt mir“ und tauschen Sie sich mit uns aus.
Wir freuen uns auf Sie!
www.facebook.com/gipsprojekt

Facebook F  
 
 

Hier ein Überblick über unsere neuesten Websites:

 
 

EVN Nordhausen Screen
www.energie-nordhausen.de

Stadtwerke Iserlohn
www.stadtwerke-iserlohn.de

 
 

Stadtwerke Geesthacht Screen
www.stadtwerke-geesthacht.de

   
 

HR SYS Logo

Anbieterkennzeichnung nach § 5 Telemediengesetz (TMG): Hehner Reus Systems GmbH, Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Wolfgang Hehner, Guido Reus,
Adolf-Grimme-Allee 3, 50829 Köln, Tel.: 0221 952764 0, Fax: 0221 952764 29,
E-Mail: info@hr-sys.de, Web: www.gipsprojekt.de
Sitz der Gesellschaft: Köln, Registergericht: Amtsgericht Köln, Register Nr.: HRB 50967,
Steuernummer: 218/5718/0417, USt-Ident-Nummer: DE813725659
Inhaltlich Verantwortliche: Guido Reus, Wolfgang Hehner
Quellennachweis: © Julia Tim

 

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier. halter