• Home >
  • Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Internet­seiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nach­stehende Informationen zur Kenntnis:

Anonyme Daten­erhebung

Sie können unsere Internet­seiten grund­sätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, und die Internet­seiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personen­bezogener Daten

Personen­bezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durch­führung eines Vertrages, einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste (Newsletter) mitteilen. Im Rahmen der personalisierten Dienste, werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke von Werbung und Markt­forschung sowie zur bedarfs­gerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbst­verständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die erhobenen personen­bezogenen Daten werden nicht weitergegeben und für keine anderen Zwecke als die oben genannten verwendet. Falls im Einzelfall erforderlich, erfolgt eine Weitergabe nur nach Ihrer voraus­gehenden Information und gegebenenfalls der hierfür erforderlichen Einwilligung.

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutz­erklärung gelten daher selbst­verständlich dort nicht.

Verwendung von Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Hierbei handelt es sich um kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von ihrer Fest­platte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Durch den Einsatz solch eines Cookies sind wir z. B. in der Lage, eine Website Ihren Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Fest­platte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie vor der Speicherung eines Cookies warnt.

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutz­beauftragten wenden.

Matthias

Huppertz

Abteilungsleiter Entwicklung
Datenschutzbeauftragter

  • 0221 952764-21